Blog

Latest blog posts

Anusara Immersion

ANUSARA IMMERSION in Berlin

Wir bieten die Immersion 2022 wieder in neuer From an: eine Teilnahme online und analog oder Mischformen sind möglich. Dazu erhaltet ihr  zusätzlich Vorträge und Referenzklassen aufgezeichnet, deren erarbeiten ihr euch flexibel von zu Hause einteilen könnt. Wir freuen uns, dass dieses neue Konzept in 2021 so viel Anklang gefunden hat. Es schafft mehr individuelle Flexibilität, respektiert persönliche Bedürfnisse und Möglichkeiten und liefet euch trotzdem die Qualität einer fundierten Ausbildung.

Wir empfehlen euch, die Immersion als Gesamtpaket zu buchen, so können wir euch besser durch diese besondere Vertiefung führen und euch alle aufeinander aufbauende Inhalte zukommen lassen.

Die Immersions sind Vertiefungsworkshops, die sich mit vielen Aspekten des Yoga, sowie mit den Prinzipien und der Philosophie des Anusara Yoga beschäftigen. Die Immersion Serie umfasst drei Teile (a+b), zu 6 Wochenenden, ​insgesamt 100 Stunden.

Immersions bauen aufeinander auf und vertiefen dein Wissen um Anatomie, Bewegung, Yogalehre sowie deine Yogapraxis.

Du bist Dir dessen bewusst:

Yoga ist mehr als ein paar Übungen auf der Matte.
Hier blicken wir tiefer in die Kraft und Schönheit des Yoga, machen Erfahrungen auf physischer, psychischer, emotionaler und spiritueller Ebene.

Die Immersions sind:

Eine spannende und bewegende Erfahrung auf dem individuellen Yoga-Weg.
Zudem sind sie Voraussetzung für das Anusara® Teacher Training.

Weitere Infos zu den Inhalten:

  • Hauptmerkmale der Anusara® Methode; die 3 A’s als Grundlage der Yogapraxis
  • Die Universellen Prinzipien der Ausrichtung in Philosophie, Theorie und Praxis
  • Asana Praxis Syllabus I
  • Einführung in die Yogaphilosophie
  • Die Prinzipien und Anatomie der Atmung
  • Selbstreflexion und Gruppenarbeiten
  • Vertiefung der Universellen Ausrichtungsprinzipien
  • Die 7 Loops
  • Angewandte Anatomie
  • Pranayama / Bandhas / Mudras
  • Meditation
  • Die Anatomie des feinstofflichen Körpers (Koshas, Prana, Vayus)
  • Grundlegende Aussagen der Yogaphilosphie
  • Tantrische Philosophie und Kosmologie – die Tattvas
  • Vertiefung der Yogaphilosophie:
    • Die Bhagavad Gita,
    • Advaita Vedanta,
    • Die drei Wege des Yogas: Karma, Jnana, Bhakti
  • Tantrische Yogaphilosophie: Die 5 Akte Shivas, die drei Malas, die Schriften des kaschmirischen Shivaismus

Gastlehrerin

Annette Söhnlein: Chakras und feinstoffliches Bewusstsein

Ich freue mich sehr, dieses Jahr Annette dabei zu haben. Sie unterrichten seit 2004 Anusara Yoga, gibt Klassen, Workshops und Retreats und hat 2017 ein wunderbares Buch über Chakras veröffentlicht.

Vanessa Park-Pancheri: Vanessa wird die Anatomie unterrichten, ist selber Yoga -und Anusara-Yogalehrerin und eine echte Koryphäe auf ihrem Gebiet.

 

Die Immersion 2022 in folgenden Optionen für dich

eine komplette Teilnahme ONLINE

eine komplette Teilnahme in PRÄSENZ

Mischform nach Wahl (unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften)

Termine

Immersion 1a I 20.-22. Mai 2022

Immersion 1b I 10.-12. Juni 2022

Immersion 2a I 24.-26. Juni 2022

Immersion 2b I 16.-18. September 2022

Immersion 3a I 30.09.-02. Oktober 2022

Immersion 3b I 11.-13. November 2022

Zeiten

Freitag: 14.00 – 18.30 Uhr

Samstag 09.00 – 17.00 Uhr
Sonntag 09.00 – 15.30 Uhr

Ort

Yoga at Lobe Block

Böttgerstr. 16, 13357 Berlin (Bahnhof Gesundbrunnen)

sowie Online

Kosten

early bird bis 15. Februar 2021: 1.800,- EUR
regulärer Preis: 1.950,- EUR

Kombi-Preis mit Teacher Training : 3.600,- EUR (early bird), 3.850,- EUR (regulärer Preis)

einzelne Immersions (a+b): 625,- EUR
Wiederholer, Assistenz, Observation (nach Absprache und auf Anfrage ): halber Preis

Teilnehmer, die alle drei Teile buchen erhalten nach einer Anzahlung sicher einen Platz. Teilnehmer, die nur einzelne Teile belegen oder Wiederholen, werden vorerst auf die Warteliste gesetzt. Wir bitten um Verständnis.